Am 20. Juni 2018 fand an der Ostfalia Hochschule der Semesterabschluss des 10. Durchgangs der Schüler-Ingenieur-Akademie Wolfenbüttel (SIA) statt.

Sia grDie Teilnehmer, darunter drei Schülerinnen und Schüler der Großen Schule, präsentierten vor Vertretern der beteiligten Partner und ihren Eltern den Aufbau und die Funktionsweise der erstellten optoelektronischen Soundübertragungsstrecke. Außerdem erläuterten sie die einzelnen Stationen des Entstehungsprozesses. Für ihre gelungene Präsentation erhielten die Teilnehmer von Frau Harms von der Stiftung NiedersachsenMetall viel Lob: „Das war die beste Präsentation, die wir jemals hatten.“
Anschließend gab der Koordinator der SIA, Herr Dr. Berndt, einen kurzen Überblick über das folgende Semester, welches nach den Sommerferien startet und unter dem Leitthema „Technik für die mobile Gesellschaft“ steht. Im zweiten Semester bauen die Teilnehmer unter anderem bei der Firma MAN Truck & Bus GmbH in Salzgitter aus Druckluftkomponenten eine Felgensortieranlage im Miniaturformat.
Dr. Markus Berndt