Der 2009 an unserer Schule gegründete Schulsanitätsdienst umfasst derzeit 20 Schülerinnen und Schüler aus den Schuljahrgängen 5 bis 10, die größtenteils schon eine 18-stündige Ausbildung (z. T. auch weitergehende Ausbildung) beim Deutschen Roten Kreuz, das unseren Schulsanitätsdienst betreut, erhalten.

Schulsanitätsdienst klIn den großen Pausen versehen diese Schülerinnen und Schüler mit großem Engagement einen Bereitschaftsdienst in unserem Schulsanitätsraum. Darüber hinaus werden sie aber auch in Notfällen während des Unterrichts zur Unterstützung der Lehrkräfte per Handy angefordert. Außerdem betreuen die Schulsanitäter viele der außerunterrichtlichen Schulaktivitäten. An unserer Schule stellen sie damit eine zentrale Säule in der Erste-Hilfe-Versorgung dar.
Der von der TMO (TribbleMagicO) gedrehte Imagefilm zeigt an einem gestellten Beispiel die Arbeit unserer Schulsanitäter.

Harald Runte