Auch zum diesjährigen Weihnachtsgottesdienst der Großen Schule, der in der Hauptkirche in Wolfenbüttel stattfand, kamen zahlreiche Freunde und Angehörige der Schulgemeinschaft.


Chor und Orchester klUnter dem Motto „DIE WA(H)RE WEIHNACHT“ hatte der Religionskurs des 11. Jahrgangs von Herrn Müller den weihnachtlichen Gottesdienst mit großem Engagement vorbereitet und trug so zum Gelingen des gemeinsamen feierlichen Jahresabschlusses der Schule bei. In ihrer Ansprache und den Fürbitten machten die Schülerinnen und Schüler deutlich, dass eine „Variante“ in der Sprache so viel ausmachen kann.
Zahlreiche musikalische Beiträge rahmten das Programm: Das Schulorchester unter der Leitung von Herrn Haase, die Chöre unter der Leitung von Frau Spielmann-Meyns, die Blechbläser AG mit Herrn Gieske. Maximilian Galter, Schüler des 12. Jahrgangs,  verlieh durch sein ausgezeichnetes Orgelspiel dem Gottesdienst einen besonderen musikalischen Nachdruck.  Seinen gebührenden Abschluss erhielt die weihnachtliche Feier durch die Segensworte Pastor Müllers und die Grußansprache des Schulleiters Hartmut Frenk.

Frauke Wolff

BlechblaeserAG kl  Chor kl 
 Die Blechbläser-AG  Der Chor
 Herr Haase und Orchester kl  Orchester von Empore kl
 Herr Haase und das Orchester  Das Orchester von der Empore aus
Zuhoerer Kirche kl Blechblaeser kl
Die Zuhörer in der Kirche Blechbläser